Impressum Datenschutz
 

Lustige Glückwünsche zum Geburtstag | Teil 2

Bester zuerst: Du hast an diesem jetzigen Tag einen Weltrekord gebrochen. Du warst noch nie so alt wie heute. Herzlichen Glückwunsch.
Unsere lustigen Kategorien:
 
Home    Lustige Sprüche    Lustige Geburtstagssprüche   ›  Teil 2 Geburtstagssprüche

      
Geburtstage ist die Art und Weise, wie die Natur uns sagt, mehr Torte zu essen.
Mach dir keine Sorgen wegen deines Alters. So alt wie du denkst, bist du gar nicht, den schließlich erneuern sich deine Zellen alle paar Jahre. Think positive! Alles Gute!
Heute feiern wir dein erstes Erfolgserlebnis in dieser Welt. Das war deine Geburt, da bist du ganz groß rausgekommen. Und bist ganz großartig geblieben.
Die Zeiten sind hart und das Geld knapp. Na ja, zumindest kriegst du eine Geburtstagskarte von mir.
Du bist ein Jahr jünger als bei deinem nächsten Geburtstag. Also erfreue dich des Lebens. Alles Gute vom ganzen Herzen, wünsch dir dein Freund Peter.
Herzlichen Glückwunsch. Du hast ein weiteres Jahr überlebt. Alles Gute zum Geburtstag.
Alles Gute zum Geburtstag. Du bis jetzt im Metallalter angekommen: Goldzähne, Silberhaare und Blei in den Füßen. Was will man mehr?!
Mach dir wegen deinem Alter nicht in die Hose. Das kommt erst später. Happy Birthday mein Guter.
Jeder der Kerzen auf deiner Torte repräsentiert einen liebevollen Wunsch zu deinem Geburtstag, den ich heute für dich in den Himmel schickte.
Herzlichen Glückwunsch. Du bist vielleicht kein Kind mehr aber ich hoffe du wirst immer so wunderbar kindisch bleiben.
Wenn dich jemand alt nennt, dann schlag mit dem Stock und schmeiß mit deinem Gebiss nach ihm. Alles Gute zum Geburtstag :-)
Zum Teil 3
Lustige Geburtstagssprüche

Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Teil 5


 
 Kennst du auch lustige Glückwünsche zum Geburtstag?
 Dann trage bitte den Witz im unteren Feld ein
und drücke auf "Witz abschicken".



Spam-Sicherheitsabfrage:
Was siehtst du auf diesen Bildern:






 
Nach oben
für mehr Witze
 
Füge Aberwitzig.com deinen Favoriten hinzu und zwar mit der Tastenkombination: STRG + D oder auf dem Mac: Befehlstaste (cmd)+D